DataCenterEnergie S.A.

Diese Gesellschaft wurde am 3. Juli 2008 gegründet und wird von den beiden gleich beteiligten Aktionären LuxConnect S.A. und LuxEnergie S.A. gehalten. Zweck des Unternehmens ist die Finanzierung, die Errichtung, der Betrieb und die Energieversorgung der Datenzentren der Firma LuxConnect S.A.

Das Unternehmen versucht auf diese Weise die Technologie und ihre unterschiedlichen Verfahren zur besseren Energieeffizienz zu optimieren. Im Datenzentrum 2.0 in Roost hat dieses Optimierungsverfahren zu einem innovativen Energiekonzept geführt, das die Erzeugung von Kälte mittels der im Rahmen des Kiowatt-Projekts erzeugten Wärme ermöglicht. Dies führt zu einer Verringerung der CO2-Emissionen von etwa 10.000 Tonnen pro Jahr in Luxemburg.

Aktuell sind die Datenzentren 1.1, 1.2 und 1.3 in Bettembourg und 2.0 in Roost in Betrieb.

In diesen Datenzentren können IT-Unternehmen Räumlichkeiten für IT-Server anmieten. Die Räumlichkeiten erfüllen alle Funktionen und Sicherheitsauflagen im Hinblick auf die für diese Geschäftstätigkeit notwendige Stromversorgung und Klimatisierung.

www.luxconnect.lu

Kontaktieren Sie uns

LuxEnergie S.A.

23, avenue John F. Kennedy
L-1855 Luxembourg

T. +352 - 22 54 74-1
F. +352 - 22 54 77
info@luxenergie.lu