Skip to main content

Immobiliensektor

Differdange, Funiculaire

Differdange

Ein privater Bauträger hat den Bau einer Wohnzone mit 660 Einheiten ermöglicht. Diese besteht aus 75 Gebäuden verschiedener Grössen sowie einem Supermarkt auf dem “Plateau du Funiculaire” in Differdingen.
LuxEnergie hat mit dem Privatinvestor einen Vertrag zur Wärmelieferung für 30 Jahre abgeschlossen. Zwei Holzpelletkessel von je 530 kW und ein Gaskessel von 1.600 kW versorgen das Gebiet mit Wärme. Über den Jahresverlauf garantiert LuxEnergie eine mindestens 75%-ige Versorgung mit Erneuerbarer Wärme.

Kennzahlen

Inbetriebnahme:2012
Wärmeproduktion:2.550 MWh/a
Wärmenetz:2,2 km
Einsatz:Nahwärme

Energiezentrale

2 Heizkessel
Primärenergie: Holzpellets

1 Heizkessel
Primärenergie: Erdgas